Blaufränkisch

fein & elegant unverwechselbar einzigartig

IBY Rotweingut Anton & Eva Maria Iby Blaufränkisch Rebstockim Blaufränkisch Weingarten Horitschon
Über 30 jähriger Blaufränkisch Rebstock
der Ried Gfangeracker. Diese Trauben kommen in unseren Blaufränkisch CHEVALIER Mittelburgenland DAC Reserve.

IBY steht für Biowein
mit Frucht & Finesse

Wir IBYs machen seit mehr als 100 Jahren Wein. Darauf sind wir sehr stolz, denn unser hoher Qualitätsanspruch ist das Resultat aus Wissen und Erfahrung – gewonnen und weitergegeben von Generation zu Generation. Unser Bemühen gilt ausschließlich dem Rotwein, unsere große Liebe ist der Blaufränkisch. Die Erfolgsgeschichte dieser Sorte, wurde maßgeblich von unserer Familie mitgeschrieben. Dreiviertel der Fläche unserer Weingärten sind mit Blaufränkisch bestockt, was logisch erscheint, wenn man in Horitschon zu Hause ist. Die lokale Charakteristik des Bodens und des Klimas Jahr für Jahr aufs Neue einzufangen, ist unser Bestreben und gelingt nur durch eine biologische Bewirtschaftung. Die Natur belohnt uns dafür mit exzellenten Rotweinen – für Generationen.

Anton Markus IBY
Kompost Anton M. Iby IBY Rotweingut Anton Iby im Blaufränkisch Weingarten Horitschon
„Regionstypische Weine können nur
durch eine
biologische Bewirtschaftung entstehen.
Denn je weniger
man in die Natur eingreift, umso ursprünglicher schmeckt der Wein.“ Anton IBY

Biologische Bewirtschaftung - Für uns der einzig möglicher Weg.

Wir versuchen immer die besten Gedanken und die modernsten Methoden in unsere Arbeit einfließen zu lassen. Dazu gehört seit jeher, dass wir im Weingarten und Keller nur so viel Hilfsmittel verwenden wie nötig. Die Umstellung auf eine biologische Bewirtschaftung vor einigen Jahren erfolgte als logische Konsequenz. Wir machen daraus keine Ideologie. In der biologischen Bewirtschaftung ist nicht der Weg das Ziel. Das Ziel bestimmt den Weg! Und das Ziel lautet für uns immer höchste Qualität. Diese können wir nur mit einer biologischen Bewirtschaftung erreichen – aus unserer Sicht und langfristig die geeignetste Methode, das zu kultivieren, was wir an unserem Standort, in unseren Weingärten, bei unseren Reben vorfinden.

...wir leben Blaufränkisch

„ Wir gehen dem Blaufränkisch auf den Grund, im wahrsten Sinne des Wortes“

Wir  haben schon viele Trend kommen und gehen gesehen, und deshalb laufen wir auch nicht jedem hinterher. Vielmehr haben wir uns darauf konzentriert, eine eigene Stilistik zu entwickeln, die auf Weinschönungen aller Art verzichtet und stattdessen die Charakteristik der Rebsorte, des Bodens und des Klimas unverfälscht und jahrgangstypisch widerspiegelt. Das Resultat sind fruchtige, geschmeidig-elegante und äußerst finessenreiche Rotweine, die von Beginn an begeistern.

Auf Ihr Wohl, Familie IBY

Eva Maria Iby im Verkostraum Am Blaufränkischweg Horitschon mit einen Blaufränkisch Ried Dürrau
Unsere Blaufränkisch Weine überzeugen mit einem kräftigen Körper, einer intensiven vielschichtigen Frucht sowie feine, weiche Tannine. So elegant und finessenreich muss Blaufränkisch sein. Eva Maria IBY

Virtueller Rundgang IBY Verkostraum "Am Blaufränkischweg"

Besuchen Sie unseren neuen Verkostraum hier als Vorgschmack ein virtuellen Rundgang. Im Obergeschoss befindet sich ein großer Seminarraum mit wunderschönen Ausblick in unsere Weingärten. Die besten Rieden von Horitschon: Hochäcker, Dürrau und Gfanger sehen Sie auf einen Blick vom Weingut aus.

Skip to content