Chevalier Blaufränkisch 2017 Mittelburgenland DAC Res. AT-BIO-401

 23,00

Enthält 13% Mehrwertsteuer
( 30,67 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Ein Blaufränkisch voller Charakter aus ausgewählten Weinbergen in den Top-Standorten von Horitschon: Ried Hochäcker, Gfanger und Ried Dürrau, der folgende Auszeichnungen erhalten hat:

  • Gorumetwelten: 95,7 Puntke
  • A La Carte: 93,5 Punkte
  • Falstaff: 92 Punkte.

Gestalte Dir Deine persönliche Etikette.
Einfach auf ANPASSEN gehen und schon kannst Du Dir, Deine eigene Flasche designen.

Kategorie:

Beschreibung

Dunkles Granatrot mit kräftigen Kern, deutliche Kirchenfenster am Glas verraten einen hohen Extraktgehalt. Typische Blaufränkisch-Nase nach dunklen Beeren, wie Brombeeren, Johannesbeeren und Weichselfrucht. Würzig, elegant einladenede Nase.

Trocken mit milder Säure, kräftiger Körper mit wunderbarer Fülle und Stoffigkeit. Brombeeren und Kirschen am Gaumen sowie Anklänge von Zartbitterchokolade, Zwetschekn und kantierten Früchten. Perfekt integriertes Holz, sehr reife und weiche Tannine verleihen dem Wein einen langes, harmonisches Finish.  Intensiv kraftvoll, finessenreich und elegant präsentiert sich deiser “Ritter”.

Ein wirklich eleganter vielschichter Blaufränkisch mit Tiefgang und Länge.

Wein-Datenblatt

Analytische Daten:

  • Alkohol: 13,5 % vol
  • Restzucker: 1,6 g/l
  • Säure: 6,0 g/l
  • Zuckerfreies Extrakt: 33,0 g/l

Speisenempfehlung:

  • Wild
  • Rindfleisch
  • Steak
  • Geflügelgerichte

Trinkempfehlung:

16-18 °C Trinktemperatur

2018 – 2032, bei optimaler Lagerung

Weindatenblatt:

IBY Chevalier BF 2017 Horitschon

Titel

Nach oben